Inhabergeführter
Hörgeräte-Akustiker-Meisterbetrieb
in Duisburg und Neukirchen-Vluyn
Das Hören

Prävention - für langanhaltend gutes Hören!

Bereits ab 85 dB sollte man einen Gehörschutz tragen – selbst geringe Lärmbelastung führt auf Dauer ohne Schutz häufig zu einer schleichenden Minderung des Hörvermögens. Vorsorge ist daher sehr wichtig – gerade beim Gehör sollte man es nicht darauf ankommen lassen. Viele Schäden durch Lärmbelastung führen zu irreparabelen Schäden oder lösen z. B. Tinnitus aus.

Individueller Gehörschutz – passgenau wie ein maßgeschneiderter Anzug

Gehörschutz

Es gibt viele verschiedene Gehörschutzformen für die verschiedensten Anwendungsgebiete. Die höchste Passgenauigkeit erreicht aber natürlich ein maßgefertigter Gehörschutz. Wie ein maßgeschneiderter Anzug wird der Gehörschutz in präziser Handarbeit an die Form Ihres Gehörgangs angepasst. Durch flexible Materialien sind Sie kaum spürbar und gewährleisten einen hohen Tragekomfort. Hierzu wird vorab in einem unserer Fachgeschäfte ein Abdruck genommen, der anschließend gefertigt wird.

Bildnachweis: www.dreve.de

Besuchen Sie uns in unseren Fachgeschäften oder rufen Sie einfach zwecks Terminvereinbarung an.

Was zahlt die Krankenkasse?
weiterlesen Vertragspreise

TOP